Das DNBLab im neuen Look

2. März 2022
von Franzi Fuchs, Stephanie Palek, Anke Taube

Das DNBLab strahlt im neuen Glanz. Ein neuer, strukturierter Aufbau erleichtert den Einstieg in das Arbeiten mit unseren Daten und freien Objekten.

Die bekannten thematischen Schwerpunkte wie freie digitale Objektsammlungen, Schnittstellen und Tutorials haben nun eigene Bereiche bekommen. So lässt es sich noch leichter durch das DNBLab navigieren.

Screenshot des DNBLab: freie digitale Objektsammlungen, Schnittstellen und Tutorials
die neu gestalteten Bereiche des DNBLab

Für alle, die erst einmal einen Einblick in die Möglichkeiten des Arbeitens mit dem DNBLab gewinnen möchten, steht weiterhin eine Testabfrage bereit. Auch diese wurde inhaltlich und hinsichtlich ihrer Ladezeit verbessert und steht für eine exemplarische Abfrage an unsere SRU-Schnittstelle mittels einem einfachen Formular bereit. Lassen Sie sich von den vielfältigen Ergebnissen überraschen.

Auch bei den Schnittstellen gibt es Neuerungen. Beispielhafte Abfragen helfen Ihnen, Ihre Daten zusammenzustellen und zu beziehen. Ihre Kenntnisse können Sie beispielsweise mittels unserer Online-Coding Tutorials testen.

Code einer OAI-Schnittstellenabfrage aller frei verfügbaren Dissertationen der Sachgruppe „Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie“
Abfrage der OAI-Schnittstelle

Auf Ihre Eindrücke zum neuen Look des DNBLabs an lab@dnb.de oder als Kommentar freuen wir uns!

Tipp! Besuchen Sie uns gern in unserer DNBLab Einführung am 05.05.2022 um 14:00 Uhr. Wir stellen Ihnen das DNBLab vor und zeigen Ihnen, wie Sie unsere freien Daten und Objekte ohne Programmierkenntnisse abrufen können.

*Nachweis Beitragsbild auf der Startseite:DNB, Stephan Jockel, CC BY SA 3.0 DE

Ein Kommentar zu „Das DNBLab im neuen Look“

  1. Buntspecht sagt:

    Super interessant

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden erst veröffentlicht, nachdem sie von uns geprüft wurden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über uns

Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.

Wir sammeln, dokumentieren und archivieren alle Medienwerke, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden.

Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – wir sammeln ohne Wertung, im Original und lückenlos.

Mehr auf dnb.de

  • ISSN 2751-3238