Das DNBLab jetzt noch einfacher ausprobieren

26. Januar 2022
von Franzi Fuchs, Stephanie Palek, Anke Taube

Das DNB-Lab bietet durch das Angebot verschiedener Tutorials bereits einige niedrigschwellige Einstiegsmöglichkeiten zur Abfrage und Weiterverarbeitung unserer Daten und freien Objekte. Die Tutorials sind im Browser über eine Jupyter-Notebook-Umgebung einfach aufrufbar und enthalten neben erklärenden Texten verschiedene Code-Abschnitte. Diese können in der interaktiven Version selbst ausgeführt und auch angepasst werden und sind in der Programmiersprache Python verfasst.

Wer eine Einstiegsmöglichmöglichkeit ganz ohne Programmiercode bevorzugt, kann sich nun mit Hilfe unserer Testabfrage durch einfache Auswahl verschiedener Aktionen an erste Abfragen unserer Daten wagen:

Auswahlmöglichkeiten Testabfrage DNBLab
Auswahlmöglichkeiten der Testabfrage des DNBLab

Dazu wurden verschiedene Auswahl- und Eingabefelder erstellt, so dass die Bedienung besonders intuitiv erfolgen kann. Zur Wahl stehen verschiedene Kataloge und damit jeweils bestimmte Teile unserer Daten sowie unterschiedliche Metadatenformate. Im Anschluss kann ein Suchbegriff eingegeben und die Anfrage abgeschickt werden. Im Hintergrund wird dann unsere SRU-Schnittstelle abgefragt. Auch die Antwort der Schnittstelle kann auf verschiedene Weise dargestellt und gespeichert werden, so dass die Testabfragen einen guten ersten Eindruck unserer Daten vermitteln.

Probieren Sie es einfach aus – das DNBLab-Team freut sich unter lab@dnb.de auf Ihre Rückmeldungen und Anregungen!

*Nachweis Beitragsbild auf der Startseite:Screenshot der Testabfrage. Bild: DNB, CC BY SA 3.0

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden erst veröffentlicht, nachdem sie von uns geprüft wurden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über uns

Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.

Wir sammeln, dokumentieren und archivieren alle Medienwerke, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden.

Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – wir sammeln ohne Wertung, im Original und lückenlos.

Mehr auf dnb.de

  • ISSN 2751-3238