DNB-Adventskalender 2022

1. Dezember 2022
von Franzi Fuchs, Matthias Hohner, Dr. Guido Jäkel, Nathalie Küchler, Patricia-Alisa Link, Anke Taube

Werfen Sie täglich einen Blick in die spannende Vielfalt unseres digitalen Bestands und versüßen Sie sich die Vorweihnachtszeit mit historischen Rezepten, neuzeitlichen Märchen, traditionellen Volksliedern und vielem mehr!

Fotos: Stephan Jockel, Verena Henning, Zeichnung: Jo-Aenna Tran, (urheberrechtlich geschützt)
Falls der Adventskalender nicht sichtbar ist, bitte auf Button „Inhalt laden“ klicken.

Den Adventskalender in einem eigenen Tab anzeigen.

Der Adventskalender der Deutschen Nationalbibliothek enthält eine thematische Auswahl unserer digitalen Sammlung und digitalisierten Inhaltsverzeichnisse. Als zentrale Archivbibliothek Deutschlands sammeln wir alle Medienwerke seit 1913 in Bild, Schrift und Ton – ohne Wertung im Original und lückenlos.

Dieses Projekt wurde im Zuge eines DNB-internen Hackathons innerhalb von 2 Tagen auf die Beine gestellt. Ziel war es, unsere digitalen Bestände in neuer Form zu präsentieren und gleichzeitig die Neugierde auf unsere frei verfügbaren Objekte zu wecken. Anlässlich der Jahreszeit fiel die Wahl schnell auf einen Adventskalender. Parallel zu einer Live-Coding Session und einem Dauermeeting wurden die verschiedenen digitalen Werke zu weihnachtlichen Themen sehr sorgfältig für die Präsentation im DNB-Adventskalender ausgewählt. 

*Nachweis Beitragsbild auf der Startseite:Foto: Verena Henning, Zeichnungen: Jo-Aenna Tran (urheberrechtlich geschützt)

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden erst veröffentlicht, nachdem sie von uns geprüft wurden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über uns

Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.

Wir sammeln, dokumentieren und archivieren alle Medienwerke, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden.

Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – wir sammeln ohne Wertung, im Original und lückenlos.

Mehr auf dnb.de

  • ISSN 2751-3238