Literatur rund um den Hund …

31. Mai 2022
von Elke Jost-Zell

… auf meinem Bücherwagen

Vielleicht hat Franz Kafka im Traum einen Blick in die Zukunft geworfen und all die Bücher gesehen, die Menschen heute über Hunde schreiben. Vielleicht war es aber auch Erfahrungswissen, das ihn zu der Erkenntnis brachte: „Alles Wissen, alle Fragen und Antworten finden sich im Wesen des Hundes“.

Ein kleines Kaleidoskop aktueller Literatur über Hunde in der Deutschen Nationalbibliothek
Bild: Elke Jost-Zell, CC BY SA 3.0

Die Literaturproduktion über den BFF (Best Friend Forever) des Menschen ist ebenso zahlreich wie vielfältig, wie ein Blick in die Zugangsregale der Deutschen Nationalbibliothek zeigt. Eine winzige Auswahl liegt hier auf meinem Bücherwagen. Wir finden Ideen zum „Waldbaden mit Hund“, Ratschläge zur Förderung der „Resilienz bei Hunden“, ein „FAQ Hund“, alles Wissenswerte für den „Hundeführerschein“, eine Sammlung „Spiele für die Hundeschule“ und bei Gesundheitsbeschwerden eine „Grüne Hausapotheke Hunde“. Auch das umfassende Motto für den Umgang mit den pelzigen Lebensgefährten haben wir in Buchform: „Nur kein Stress“!

Selbst das Medienwerk mit der geschichtsträchtigen Signatur D45/1 erzählt von den treuen Vierbeinern. In „Meine Hunde im Nordland“ beschreibt der Autor Egerton Ryerson Young das Leben seiner Hunde im nördlichen Kanada. Das Buch begründete nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs die Sammlung der jungen Deutschen Bibliothek, des Frankfurter Hauses unserer heutigen Deutschen Nationalbibliothek.

Überzeugen Sie sich gerne selbst von der Vielfalt caniner Literatur und werfen einen Blick auf die Ergebnisse einer Suche mit dem Schlagwort „Hund“ im Portal der Deutschen Nationalbibliothek. Sie finden dort beachtliche 11847 Medienwerke!

*Nachweis Beitragsbild auf der Startseite:Bild: Elke Jost-Zell, CC BY SA 3.0

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden erst veröffentlicht, nachdem sie von uns geprüft wurden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über uns

Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.

Wir sammeln, dokumentieren und archivieren alle Medienwerke, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden.

Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – wir sammeln ohne Wertung, im Original und lückenlos.

Mehr auf dnb.de

  • ISSN 2751-3238