Weihnachtsgrüße aus der DNB

23. Dezember 2022
von Elke Jost-Zell
Weihnachtsbaum aus Büchern
Das weihnachtliche Bücherbäumchen der Abteilung Inhaltserschließung im Frankfurter Haus der Deutschen Nationalbibliothek
Foto: Elke Jost-Zell

„Draußen ziehen weiße Flocken

Durch die Nacht, der Sturm ist laut;

Hier im Stübchen ist es trocken,

Warm und einsam, stillvertraut.

Sinnend sitz ich auf dem Sessel,

An dem knisternden Kamin,

Kochend summt der Wasserkessel

Längst verklungne Melodien.

Und ein Kätzchen sitzt daneben,

Wärmt die Pfötchen an der Glut;

Und die Flammen schweben, weben,

Wundersam wird mir zu Mut.“

Die ersten drei Strophen von Heinrich Heines Wintergedicht „Altes Kaminstück“ beschwören die Stimmung herauf, die wir uns wünschen, wenn es kalt wird und stürmt und die Natur schläft.

Nach diesem Jahr mit seinen Konflikten, Kriegen und fortschreitenden Krisen wünschen wir uns Ruhe, ein tiefes Ausatmen und die wundersame Stimmung, die Heine im Sessel an einem Ofen, mit einem summenden Kessel und einer flauschigen Katze erlebt, und andere Büchermenschen mit einem Stapel voller Bücher für die Weihnachtstage und die magische Zeit zwischen den Jahren.

Wo immer Sie auch sind, mögen Sie im Kreis Ihrer Lieben sein, es warm haben, genug zu essen und vor allem Frieden.

In diesem Sinne gesegnete Weihnachten und ein glückliches neues Jahr 2023!

Elke Jost-Zell

Elke Jost-Zell ist als Bibliothekarin, GND-Redakteurin und Autorin in der Abteilung Inhaltserschließung der Deutschen Nationalbibliothek tätig.

*Nachweis Beitragsbild auf der Startseite:Elke Jost-Zell

Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden erst veröffentlicht, nachdem sie von uns geprüft wurden.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Über uns

Die Deutsche Nationalbibliothek ist die zentrale Archivbibliothek Deutschlands.

Wir sammeln, dokumentieren und archivieren alle Medienwerke, die seit 1913 in und über Deutschland oder in deutscher Sprache veröffentlicht werden.

Ob Bücher, Zeitschriften, CDs, Schallplatten, Karten oder Online-Publikationen – wir sammeln ohne Wertung, im Original und lückenlos.

Mehr auf dnb.de

  • ISSN 2751-3238